Die Automatisierung der Prozesse und des Gesundheitsmanagements durch Einzeltierkontrolle ermöglichen die Verbesserung des Tierwohls, der Tiergesundheit und der Betriebsrendite.

Precision Lifestock Farming ist eine der wesentlichen Zukunftsstrategien für die Agrarproduktion im Spannungsfeld von Bevölkerungswachstum, Globalisierung und Klimawandel.

Dazu werden auf der Eurotier 2016 erstmals gemeinsam von BITSz electronics und der Humboldt Universität zu Berlin entwickelte Lösungen unter dem Namen „Dairy Lifespan“ präsentiert. Wir freuen uns auf Ihren Besuch in der Halle 26 am Gemeinschaftsstand von AgrosNet A16. Das Projekt Dairy Lifespan wird durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert.